Monatliche Veranstaltungen: Einladung zum 14. September 2019

  

 Lebenssinn,
das entwickelte Können, Echtheit, Begabung,
wirksamer Mangel, das Gebet, das gute Gewissen,
Freiheit, die Güte, Heiliger Geist, Ego frei sein
Glücks erleben,

 

Liebe Gildefreundinnen und Freunde,

da Harald Feld seinen für September geplanten Vortrag „Mein Weltbild“ aus terminlichen Gründen nicht halten kann, hat sich Walter Michel bereit
erklärt seinen interessanten Workshop vom Juli zu vertiefen und die Nachbereitung etwas auszudehnen.

Zu unserem Vorteil berichtet jeder reihum über seine eigene Nachbereitung und seine eigenen Konsequenzen dazu.

Es geht einfach nur darum, dass Arkanas unser geistiges Eigentum werden und sie den eigenen Wertmaßstab, mit dem ich durchs Leben gehe, erweitern und festigen. Die Originaltexte zu jeder der 12 Arkanas aus der Großmann-Literatur habt Ihr erhalten.

Für den zweiten Teil können wir folgendes erarbeiten:
(„Ordnung „ ist ein absoluter Wert, sicher auch ein Arkanum)

Es schwirren so viele Begriffe herum:
Persitana, Weltbild, Menschenbild, Selbstbild, Stufe V, GM-Esoterik.usw.

Wie das alles zu ordnen ist, dass es übersichtlich ist und ich Ordnung halte?

Die Dezimal-Klassifikation könnte das Zentrum sein, die zentrale Stelle sein, nach der wir ordnen können!

Wünsche eine gute Vorbereitung und eine gute Anreise.

Liebe Grüße

Manfred Hildebrand

 www.freundeskreis-gustav-grossmann.de

 

Programmpunkte für Samstag 14. September 2019:

A

Begrüßung

B

Einstimmung

C

Bemerkenswertes

D

Die Meisterstufe der GM-Esotherik
Nachbereitung und Vertiefung
Diskussion

E

Tipps ind Infos

F

Pause 

G

Wie gestalte und erhalte ich eine übersichtliche Ordnung
in meinen Unterlagen?
Lösung: “Die Dezimal-Klassifikation!”
Diskussion

H

Erkenntnisse aus einem Jahr Homepage der Gilde
www.freundeskreis-gostav-grossmann.de

I

Jahrestreffen in Ludwigshafen-Worms am 12. Oktober – Vorbereitungen

J

Aktuelles

K

Schlusswort

Im Anschluss an unsere Veranstaltung treffen wir uns im Restaurant
der Klinik zu interessanten Gesprächen und gutem Essen über
das Gehörte und können auch über andere Themen weiter diskutieren.